Wasserversorgung Gemeinde Ehingen

Auftraggeber: Gemeinde Ehingen
Baumaßnahme: Anschluss der Ortsteile Friedrichsthal, Kaltenkreuth, Brunn, Ehrenschwinden, Hammerschmiede und Kussenhof an die Wasserversorgungsanlage der Fernwasserversorgung Franken.
Ausführung: 2017
Rohrleitung:
  • 7645 m Zuleitungen aus PE 100 der Dimensionen da 63 mm bis 160 mm
  • 1340 m Ortsnetzleitungen der Dimensionen da 75 mm bis 110 mm
  • 32 Stk Grundstücksanschlüsse.
Bauverfahren: Offener Rohrgraben bis 5,0 m Tiefe, Teilstrecken im Fräsverfahren, ca. 650 m Gesteuertes Spülbohrverfahren.